Dienstag, 7. März 2017

♥ Mein zerbrochenes Geschirr oder der Broken Dishes Block ♥

Letzte Woche war mal wieder der erste des Monats und seeehr früh kam dann auch die Anleitung für den Broken Dishes Block. 😍 Natürlich setzte ich mich noch am Abend ran um den Zuschnitt zu machen. Der dann auch rucki zucki erledigt war. 

So das ich am nächsten Tag mit den ersten Nähten und das Trimmen weiter machen konnte. Wo bei das Trimmen wirklich nur ein begradigen ist. 

Die Blöcke wollten unbedingt mal raus an die frische Luft und die Sonne genießen, da sie ja noch lose sind konnte ich ihnen den Wunsch nicht abschlagen. 😁
Schon mal probe gelegt...aber noch keine Endgültige idee...noch ist alles offen. 
Eure Nähbegeisterte  ♥
P.S.: Viel Spaß beim nähen des Broken Dishes Block 

Kommentare:

  1. Das Pflaster ist ja wirklich wie geschaffen für Deine (akkuraten) Blöcke ;-) . Sieht schon sehr vielversprechend aus.

    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder mit dem Pflaster sind echt klasse.Toll in Szene gesetzt!

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie ordentlich und akkurat du die Blöcke genäht hast, ich bin ja ganz platt, wie gerade das alles bei dir ist, deine Blöcke sind sehr schön , auch farblich toll aufeinander abgestimmt,toll !!!
    Viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht doch schon mal super aus. Bin gespannt wie es fertig aussehen wird. :-)
    Liebe Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  5. Ach, deine Blöcke sind wirklich wunderschön! Das wird ein toller Quilt! :-)

    AntwortenLöschen