Donnerstag, 27. April 2017

Der dritte Schritt an meinem Medaillon Quilt....


... faast fertig. 😃

Ich habe mich für den "einfacheren" Zwischenrand entschieden, dafür aber in Gelb um die Sonnenstrahlen ein wenig einzufangen... (lach) 


Ich kann euch sagen das war ein geschnatter und gestänker und überhaupt...es war sehr laut hier. Aber seit die ersten "Gänse" ihren Platz gefunden hatten wurde es wieder ruhig.  


Es passt nicht jede Naht 100% aber das muss es auch nicht...der Quilt ist nicht perfekt...dafür aber von mir. Ich hätte nicht gedacht das ich mal diese Haltung einnehmen kann und mich auch über nicht perfekte Nähte freuen kann. 


So sieht ein Viertel mit allen bisherigen Rändern aus...nun ist er doch ganz schön bunt geworden. 

Was mein ihr soll ich noch einen Stoff dazu kaufen...oder geht das mit dem grünen Stoff? 
Ich glaube mir wird das grün langsam zu viel.... .

Viele liebe Grüße und noch eine tolle Woche eure Nähbegeisterte 

und da diese tolle Decke für mich ist... ab zu RUMS für mich ist es auch ein Freugrund.

Kommentare:

  1. Liebe Nähbegeisterte,
    dein Quilt ist eine tolle Fleißarbeit!
    Alle Achtung!
    Da Grün meine Lieblingsfarbe ist, plädiere ich natürlich für mehr Grün ;) Aber im Ernst, mir gefällt deine Farbwahl die du für deinen Quilt getroffen hast sehr gut.
    Ich bin gespannt, wie du nun das Binding bzw. den Rücken gestaltest. Oder machst du gar noch eine breite Einfassung???

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,
      der Quilt misst im Moment ca einen Meter x einen Meter muss also noch ein bischen wachsen und dann werde ich mal sehen was mir so einfällt. :)

      Liebe Grüße eure Nähbegeisterte

      Löschen
    2. Liebe Nähbegeisterte,
      1 meter x 1 meter ist schon eine ganz schön stattliche Größe.
      Das mag sich im ersten Moment nicht nach viel anhören, jedoch war es bisher ganz schön viel Arbeit. Mir jedenfalls gefällt dein Top bisher sehr gut und ich bin gespannt was und wie du es noch vergrößerst ;)

      ♥liche Grüße
      Ellen

      Löschen
    3. Ja Ellen, da hast du recht..die Größe ist schon ganz ordentlich..so das ich auch nicht mehr richtig weiß wo ich das Top lagern soll...vielleicht nutze ich es aber auch als Tagesdecke, dann liegt es zumindestens schön glatt. :)

      Der Quilt soll am Ende 1,70 x 1,70 groß sein...also bleibt abzuwarten wie es weiter geht.

      Grüßle von der Nähbegeisterten :)

      Löschen
  2. Hach, bist du schon weit!!
    Ich mag deine Stoffkombination auch sehr gerne, und ich finde, das Grün passt da sehr schön frisch dazu.

    GLG, Luci

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du Liebe!
    Ich mag deine Farbwahl sehr und finde es keineswegs zu bunt! Toll sieht´s aus!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  4. Was ein toller Quilt und das die Naht mal nicht 100%ig sitzt, Kenn ich. Bin gespannt wie es weitergeht. Viele Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin immer wieder erstaunt, wie kleinteilig so ein Quiltmuster sein kann. Mir würde hier die Geduld und Sorgfalt fehlen. Die Farben finde ich sehr stimmig und schiefe Nähte sehe ich nicht.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nähbegeisterte,
    Du warst ja schon sehr fleissig am Gänse nähen, toll wird Dein Quilt !!! Ich habe mit den Gänsen auch schon angefangen,
    mir macht das nähen sehr viel Spass, wenn es auch sehr langsam vorangeht. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal ein Kunstwerk ,einfach toll und eine Riesenarbeit, sicher hast du inzwischen entschieden, ob du noch Stoff kaufst. Die gewählten Farben gefallen mir auch sehr gut, liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das sieht wirklich toll aus, leider hab ich es bisher noch nicht soweit geschafft. Hänge an der zweiten Runde fest. Die Zeit dreht sich jetzt doch irgendwie schneller als ich gedacht hätte. Bin gespannt wie es bei dir weiter geht. Herzlich Vivo

    AntwortenLöschen