Mein erstes Quiet Book ... die erste Seite ...

Schon ewig wollte ich ein Quiet Book nähen aber ich habe das immer wieder aufgeschoben. Mir hat einfach ein kleiner aber liebevoller Schubs gefehlt. Diesen hat mir Ulrike mit Ihrem Sew Along versetzt. Die ganze Zeit fiebere ich ihm entgegen nur um dann festzustellen das ich keinen Filz bestellt hatte, aber das habe ich schnell nachgeholt und jetzt konnte ich endlich anfangen.


Natürlich musste der Filz zum Teil auch zugeschnitten werden und dazu habe ich zwei Scheren gebraucht. Eine für den Filz und eine für die Vorlagen. Ich habe mir bis jetzt noch nicht die Mühe gemacht sie auf Pappe zu kleben. Ein bissel am Bart habe ich dann aber doch noch Experimentiert. Ich glaube ich muss den Dingen einfach meine Note geben. 


Nach dem ich soweit fertig war hörte ich immer wieder ein leises wispern, es hat nicht lange gedauert und ich wusste woher dises wispern kam. Irgendwie juckte es dann doch in meinen Fingern ein wenig Sticken nur so ein bischen. Freihandsticken so zu sagen ohne Vorlage und vor allem ohne Zählstoff. Meine ersten Versuche und ich muss sagen mir gefällt es. 


Ich finde er sieht richtig niedlich aus, nur leider kann man diese doofe Falte immer noch erkennen. Sagt mal weiß einer ob ich Filz ein bischen bügeln kann oder habt ihr einen anderen Tipp für mich. Vielleicht versuche ich es aber auch einfach mal mit Wasser. 


Ich bin mir noch nicht sicher ob das Quietbook uns verlassen wird. Denn es macht nicht nur meiner kleinen Spaß sondern auch mir. Ich denke in mir steckt halt immer noch ein Kind. Was soll ich sagen inzwischen habe ich dann auch noch mehr Filz gefunden.



Im Moment haben wir hier Sommerliche Temperaturen zumindestens Tagsüber aber der Herbst hat nun wirklich begonnen und lässt sich nicht mehr läugnen. Also schnappt euch eure Kiddies oder den Hund oder einfach euren Herzensmann und schaut wie schön der Herbst alles gefärbt hat.

Ich habe im Moment ein kleines Technisches Problem wenn ich also nicht antworte dann liegt es daran!

Viele liebe Grüße sendet euch eine vom Quiet Book 
infizierte nähbegeistere Andrea 


... ab zu den Dienstags Dingen und zum Creadienstag 
... ab zum Handmade on Tuesday,
... ab zum Freutag
... ab zu SewcanShe
... ab zum Sonntagsglück
... ab zum Handmademonday,

Kommentare

  1. Meine liebe Andrea,
    der Nikolaus für das Quietbook ist toll geworden! Ich kann Dich auch gut verstehen, wenn Du sagst, daß Du das Quietbook vielleicht behalten möchtest :O) ( Würde ich wahrscheinlich auch tun *schmunzel* ... es ist doch schön, wenn man sich ein bischen Kindsein im Herzen bewahrt hat und es ab und an mal herausläßt ;O) ..)
    Hab einen schönen und freundlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. die-kreative-nadel16. Oktober 2018 um 07:09

    Oh wie schön, dass Du auch dabei bist. Deine erste Seite gefällt mir sehr gut, vor allem die Stickerei.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Noch so ein hübscher Nikolaus, ich bewundere eure Geduld mit diesen kleinen Teilen! Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Andrea,
    wie schön- ein Nähbegeisterten- Weihnachtsmann :0) Der ist toll geworden und deine Stickerei gefällt mir auch sehr. Willkommen im Team sozusagen! ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  5. Toll!! Ich habe auch schon mal eines genäht und dann verschenkt. Leider habe ich nie erfahren, ob es viel genutzt wurde. Liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************