Etwas sportliches oder ... ?

Seit 2018 soll das Schnittmuster auf der Festplatte schlummern. Okay richtig geschlummert hat es nicht. Es wurde gleich ausprobiert aber es passte einfach nicht und so habe ich es dann doch ziemlich schnell aufgegeben. Jetzt weiß ich das es besser ist nach den fertig Maßen zu gehen und zack war es dann auch kein Problem mehr. 

Nee normalerweise sind da keine Falten, aber es war anscheind schon sooo warm das von gerade sitzen keine Spur ist. Das beste an dem Schnitt ist, das er sich mit oder ohne Seitenstreifen, mit oder ohne Brustteilung und auch mit oder ohne Rückenteilung nähen lässt. Diese Rückenteilung hat mich dann auch gerettet. Sonst hätte ich aus dem Stoff kein Shirt mehr raus bekommen. Aber so kein Problem.... . 

Hier kann man auch den abgerundeten Saum sehen. Ich mag das Schnittmuster jetzt total gerne. Es ist super toll durchdacht und ich finde man kann auch prima Stoffreste verwerten. Ohne das es gestückelt aussieht. Was ja nicht immer einfach ist. Ich mag Shirts nicht so gerne die gleich nach Resteverwertung aussehen. 

Ach ja das Schnittmuster ist das Tanktop Kate von pattydoo. (Natürlich selbst gekauft und bezahlt.) Was habt ihr am Wochenenede so schönes gemacht? Es war ja sooo warm ... okay, ihr wisst ja ich liebe es warm und wenn die Familie platt ist fang ich erst richtig an. Endlich mal die kurzen Sachen anziehen, herrlich.


 Ich wünsche euch eine tolle Sommerzeit und viele liebe Grüße

 eure nähbegeisterte ♥ Andrea ♥


 .. ab zu Du für Dich am Donnerstag
... ab zu den Midweek Makers, 
... ab zu Sew la la, 
... ab zur Sommerparty
... ab zum Freutag,
... ab zu den Creativ Lovers,
... ab zum Sonntagsglück,
... ab zum Handmademonday

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Andrea,
    das Shirt gefällt mir sehr gut, und der Stoff paßt herrlich zu Sommerzeit :O) Find ich toll , daß der Schitt so vielseitig wandelbar ist!
    Hab einen schönen Tag und ein entspanntes Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr schön aus und gar nicht nach Resteverwertung :)

    AntwortenLöschen
  3. Das ist hübsch geworden und schaut so gar nicht nach Resteverwertung aus, da hast Du Recht :-)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht toll aus und gar nicht nach Resten.
    Der gemusterte Stoff ist klasse und ich glaube gerne, dass man damit über 30 Grad perfekt übersteht.
    Dir einen schönen Freitag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Super cool! Das Top gefällt mir sehr gut. Hoffentlich gibt es noch viele heisse Tage, damit du es tragen kannst. LG von Regula

    AntwortenLöschen
  6. huhu andrea!
    ich liebe deinen kirschstoff! der ist jetzt genau richtig für das wetter und so ein supersommerliches Top! Es steht dir klasse und sieht super aus :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  7. Gorgeous top, and you are right, this pattern doesn't look like it's just using up small pieces of fabric at all/ It looks totally how it's meant to be! Wonderful, enjoy the good weather.

    AntwortenLöschen
  8. Danke für die Vorstellung. ��Mit Tanktops habe ich bisher nähtechnisch leider oft ins "Klo gegriffen", aber bei diesem sieht die Passform sehr gut aus. Auch der Stoff passt toll. LG Bianca

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************