"Entspannung" 52 die Foto- Reise 25/52

Es ist mal wieder soweit das heutige Motto auf unserer Fotoreise heißt Entspannung. Eine Woche lang kreisten meine Gedanken also um die Entspannung. So wie ein Gedanke kam wurde er auch schon wieder verworfen. Entweder habe ich euch das schon gezeigt oder erzählt ... . Ich kann bei unheimlich vielen Dingen entspannen. Ich habe euch einfach meine sonntägliche Entspannung in Bilder gepackt. 

Kerzen sind für mich immer entspannend und Tee sowieso. Auf dem Zettel steht:" Jeder Moment hat eine besondere Botschaft." Den Kuchen hat das Tochterkind gebacken, er ist einfach nur wahnsinnig lecker. Dann habe ich noch 7 Minuten unser Brot geknetet, ich hätte nie gedacht wie entspannend das sein kann. 

Viele liebe Grüße eure entspannte nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

... ab zum Freutag, ... ab zu  Martin, ... ab zu den Lieblingsstücken, ... ab zu niwibo sucht,

Kommentare

  1. :-) Eine entspannte Woche wünsche ich dir . Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das glaube ich, alles schöne dinge, die Entspannung und Freude bringen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Servus Andrea!
    Oh ja. Tee und Kerzen empfinde ich auch als entspannend. Vor allem, wenn es draußen grau in grau ist und es nieselt. Brot backe ich auch selber und es fühlt sich so heimelig an, wenn man den Duft des frischen Brotes im ganzen Haus riechen kann. Ab morgen wird in Österreich das Leben bis zum Nikolo am 6. Dezember wieder komplett heruntergefahren. Man darf, wie im Frühjahr, nur für die allerwichtigsten Dinge das Haus verlassen und da ist es gut, wenn man entspannende Momente für sich schaffen kann. In diesem Sinne viele liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Andrea, ja das ist doch ein schöner Ansatz von dir. Man braucht oft gar nicht viel um sich etwas Entspannung zu gönnen, man muss es nur tun.
    Und die Donuts Form solltest du rasch mal füllen und dann die Donuts genießen.
    Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    das klingt alles wunderbar entspannt!
    Bleib so.
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, Deine Ideenfindung klingt nicht so entspannend ;o) Dein Ergebnis ist es aber umso mehr, auch hier ist Teetrinken und Genießen untrennbar mit Entspannung verbunden! Vielen Dank für die schönen Bilder und eine schöne entspannte Woche für Dich
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    schön, dass Du so einen entspannten Sonntag hattest! Ich wünsch Dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße,
    Nanni

    AntwortenLöschen
  8. oh entspannungszeit...da stimme ich dir voll zu und der papageienkuchen deiner tochter sieht immer noch superlecker aus :0) ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  9. Das ist eine schöne Zusammenfassung Deiner Entspannungszeiten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht wirklich alles entspannen aus,
    alleine vom Hinschauen wird man schon ganz ruhig.
    Obwohl, so ein Stückchen Kuchen jetzt... lecker.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Andrea danke für deinen Besuch auf meiner Seite.Ja der Tip mit den Weihnachtskugeln ,ist gut gedacht.Meine Minzi würde sich sehr darüber freuen, denn sie liebt Weihnachtskugeln.Ich kann ganz gut entspannen zur Zeit beim Häkeln.Lg Elke

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************