Ich bin ein Hipster ... oder?

Zumindestens trage ich sie jetzt und meine Restekiste ist wieder ein Stück leerer. Ich habe ja schon ein Schnittmuster für Pantys aber die Hipsterpantys haben mich auch immer gereizt und so habe ich es mir jetzt einfach gegönnt. (grins) Ein kurzes oder längeres suchen in der Restekiste hat dann die folgenden Stoffkombinationen zu Tage gefördert. Denn ich wollte nur die kleinen Reste verarbeiten. 

Mir haben beide Stoffe sehr gut gefallen. Nur der Kirschstoff ist aus dem empfohlenen Baumwolljersey. Die roten Autos sind ein Shieldstoff der auch super gut funktioniert hat. Da meinen Stoffbestellung mit dem Gummiband leider zu spät kam habe ich mich für eine andere Variante entschieden. Denn wie schon einmal erwähnt gibt es hier genügend rotes Bündchenband. 

Wie bei den Stay at Home Hosen habe ich das nicht schöne und zu schmale Gummiband darin versteckt und so sitzen und passen sie jetzt wie eine zweite Haut. Wenn ich vorher gewusst hätte wie einfach das ist, hätte ich es schon viel früher ausprobiert. (grins) 

Ich glaube ich muss mehr Stoff bestellen, damit ich mir jetzt auch immer noch ein Set für unten drunter oder zum schlafen daraus nähen kann. (grins) Die Falten am Bund sind nur da wenn ich die Hipster nicht bügeln mag und auch nur wenn ich sie nicht anziehe. Also kurz, sie werden nicht gebügelt, denn im Schrank sind mir Falten wirklich Wurscht. 

Pin meinen Beitrag bei Pinterest

Jetzt brauche ich nur noch das Set für Kinder und dann geht es hier los mit wilde Hipsterpartys von uns Mädels und die Jungs lassen wir dann einfach mal vor dem Fernsehr. Ich fürchte da werde ich noch mal in der Restekiste wühlen müssen. (grins) 

Schnittmuster: (von mir gekauft und bezahlt) Hipsterpanty Becky und als Freebok (nicht von mir ausporbiert) : der Slip von Nähtalente

 Traut euch und viele liebe Grüße eure nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

... ab zu Du für Dich am Donnerstag
... ab zu Sew la la,  
 ... ab zur Frühlingsparty,
... ab zum Freutag,
... ab zu den Creativ Lovers,
... ab zum Handmademonday
... ab zu den Lieblingsstücken,
 ... ab zum creativsalat,

Kommentare

  1. Liebe Andrea, es ist doch immer wieder schön, wenn man aus den Stoffresten noch was zaubern kann, und wenn es dann auch noch so schön und praktisch ist...
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache fast aus jedem Stoff, der ein Kleid wird, eine Panty dazu. Für mich habe ich Eve von Pattydoo etwas abgewandelt - seit da täglich. Es gibt hier für mich keine gekauften Höschen mehr...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Eine wunderschöne Resteverwertung. Unterwäsche zu bügeln würde mir auch nie im Leben einfallen (die einzige Ausnahme sind zwei Boxershorts aus Webware). Und wenn sie angezogen Falten wirft, ist sie zu groß und dann hilft Bügeln auch nicht mehr:zwinker:
    Liebe Grüße, Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Prima sehen sie aus liebe Andrea,
    und wenn sie angenehm zu tragen sind, umso besser.
    Eine schöne Resteverwertung.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Fast zu schade, um sie nur darunter zu tragen, liebe Andrea :)
    Ich war vor paar Jahren auch mal im "Höschennähfieber" und hab mich damals in Rüschchengummibänder als Abschluss "verliebt". Wobei zu einer coolen Hipster passt das Bündchen um einiges besser. LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    keine Socken? Spaß beiseite - die sehen echt bequem aus... und ich habe auch noch so viele Reste...
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Andrea, die Pantys sehen toll und bequem aus. Ist schon cool, was man (in diesem Fall du ;-) nähen kann.
    Ich wünsche dir ein gemütliches und erholsames Wochenende. Ganz liebe Grüße in deine Richtung. Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ich bewundere die Resteverwertung bei anderen immer. Ich glaube, ich muss mich da auch mal dran wagen. Deine sind wirklich hübsch.
    Grüssle. Birgit

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************