Donnerstag, 4. August 2016

Ein Deckchen aus der Restekiste... oder crazy Patchwork

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag, :)

der Herr im Haus meint ja immer ich sei nicht so die Dekofee. Stimmt bei uns steht nicht alzuviel herum was man als Deko bezeichnen könnte. Aber vielleicht kennt ihr das, ich möchte nicht haben was alle haben. Sondern etwas mit Herz...und vielleicht noch selbstgemacht...und...und...


Da bin ich letztens beim stöbern im Inet..auf crazy Patschwork gestoßen, einfach... und mal wieder Streifen. :) 

So sah dann der Anfang aus... und diesmal habe ich mir vorgenommen nur Stoffe aus der Restekiste zu nehmen...es hat ganz schön in den Fingern gejuckt ein paar aktuelle Stofflieblinge zu nehmen... 
Aber ich bin standhaft geblieben. :) 

Na sieht sie nicht schick aus...? 

Entschuldigt, die kleine Bilderflut aber auf dem Schrank, wo das Deckchen jetzt liegt ist es...
na seht selbst...

Da ich ein richtiges Binding nicht kann, bzw. noch keine Anleitung gefunden habe, die auf Deutsch ist... gab es ein fake Binding. 

Ich finde die Ecke ist mir trotzdem gut gelungen. :) 


Wer Lust hat kann mir ein Kommentar über eure selbstgemachte Deko da lassen oder über einen Link mit einer deutschen Anleitung für ein Binding. :) 


Ich habe lange überlegt ob der Beitrag zu RUMS darf? Da es mein Schrank ist und ich hier für die Deko zuständig bin habe ich mich dazu entschieden diesen Beitrag bei RUMS zu verlinken. :)

Viele liebe Grüße eure Nähbegeisterte :)


 Anleitung hier...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen