Monatsfragen 01/2021 - Was war los ... ?

 1) Welcher Blog-Beitrag hat deine Leser begeistert?

Euch haben in diesem Monat gleich zwei Beiträge sehr gut gefallen zum einen mein großer James und zum anderen mein "Reste-Projekt". Es freut mich sehr das ihr so zahlreich meinen Blog besucht habt. Ein großes Dankeschön!   ♥  😃

2) Welchen Projekten/Hobbies bist du nachgegangen?

Ich habe natürlich genäht, gehäkelt (zeige ich euch noch), gelesen, gelettert und mich am Happy Painting versucht.

3) Gab es im Radio oder Fernsehen etwas tolles für dich?

Das Musical Tarzan hat mich bei der Hausarbeit begleitet und auch beim Sport fand ich es super. Diverse Krimis haben mich diesen Monat gefesselt aber keiner der lange in Erinnerung blieb.

4) Was war leider nicht so gut an diesem Monat?

Ich muss erst wieder das Gleichgewicht zwischen wir machen alles zu Hause und können nur noch Lebensmittel im Laden einkaufen finden. Im Moment ist hier jeder Bereich für alles da und das mag ich nicht so gerne, da mir so das Abschalten irgendwie schwer fällt.

5) Lachen tut immer gut, was hat dich diesen Monat zum Lachen gebracht?

Meine Kiddies und Jenny's Tochter ... ich habe mich sehr über dieses Lachen gefreut.

6) Was war dein Genusshighlight des Monats?

Wir versuchen ja einmal in der Woche vegan zu leben. Puuuh, das ist gar nicht so einfach und ich muss sagen an den Tagen habe ich auf sooo vieles Hunger und vor allem Hunger ... . Mal sehen wie lange wir das durchhalten. Ach ja und es gab den leckeren Eintopf von Burgi, hmmm. 

 7) Gab es einen Beitrag oder Artikel im Netz der dir in Erinnerung geblieben ist?

Ich habe sicherlich den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen, aber mir fehlt für die Erinnerung im Moment einfach die innere Ruhe.

8) Was hast du dir gegönnt?

Ich habe mir einen "Weihnachtsstoff" gegönnt und freue mich wie die Schneekönigin darüber. Es gab auch noch ein neues Schnittmuster. 

9) Hast du etwas schönes erlebt, von dem du berichten willst?

Ich durfte im Schnee joggen, was für ein Erlebniss. Es war viel heller als sonst und doch irgendwie anders. Viel Stimmungsvoller, es war einfach herrlich. Die zusätzliche Sporteinheit mit meiner Tochter hat mir viel Spaß gemacht und am nächsten Tag einen Muskelkater gebracht. ♥ 


10) Was gab es besonderes auf deinem Blog zu entdecken? (Kommentare, Beiträge, Veränderungen)

Es gab viele Besucher in diesem Monat und ich freue mich über jedes neue Gesicht und natürlich auch über jeden neuen Kommentator.

11) Gab es noch etwas, wovon du unbedingt erzählen willst?

Die liebe Christiane hat nach fünf Jahren bloggen jetzt auch mal Lust auf eine Geburtstagssause. Also schaut doch mal bei Ihr vorbei.

12) Was hast du dir für den kommenden Monat vorgenommen

Das ich auf jeden Fall für Maika's Bloggeburtstag die Buchhülle nähe und für Christianes Bloggeburtstag schon mal anfange und ... ach ihr kennt das doch sicherlich. Mal sehen was ich schaffe ... .

 Viele liebe Grüße eure nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

... ab zum Handmadetuesday
... ab den creative Lovers,
... ab zum Freutag,  
... ab zum Blogzimmer,
... ab zum creativsalat,
 ... ab zum Handmademonday,

Kommentare

  1. Liebe Andrea,
    du bedankst dich für unsere Besuche und ich habe gleich ein schrecklich schlechtes Gewissen, denn im Januar war ich kaum online unterwegs. Bitte verzeih!
    Wie gut, dass die Kinder dich diesen Monat zum Lachen bringen konnten.
    Bald kommt der Frühling und dann wird es wieder etwas leichter sein Zuhause zu bleiben und Abstand zu halten.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea,
    ach wie herrlich war es gerade deinen Januar-Rückblick zu lesen! So viel Schönes ist entstanden!
    Ich freue mich sehr, dass du bei der Geburtstagssause dabei bist! Vielen Dank auch fürs Verlinken beim Monatsrückblick!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. liebe andrea,
    du bist so fleissig und emsig wie eh und je...ich kann das gut verstehen wie es dir momentan geht. irgendwie schleicht sich das bei mir auch ein, ich hab zwar keine so kleinen kinder mehr, aber mir fehlt auch das rauskommen, mal zu meiner mama kommen, nach deutschland einkaufen fahren, bummeln gehen, sich mit meiner grossen tochter treffen...bei dir ist wieder mal viel schönes im blog entstanden, der grosse james gefällt mir sehr. leider kann ich das schnittmuster nicht kaufen, ich hab an den shop geschrieben aber die antworten nicht :0( naja...muss ich montag nochmal versuchen. joggen im schnee...wie spannend! mir fehlt der sportliche ausgleich sehr, auch für meine ramponierten schultern :0) laufen kann ich draussen nicht, das macht mein knie so nicht mit. schön das du bei christiane und maika dabei bist, das freut mich....hab noch einen schönen sonntag und ganz lg aus dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sind ja echt klasse. Ich stricke ja ausschließlich Socken ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh, liebe Andrea, das ist ein schöner Monatsrückblick. Vielen Dank fürs Entdecken des 5. Bloggeburtstages von Christiane. Der wäre mir durchgerutscht. Hexies habe ich noch nie gemacht/vernäht, da überlege ich doch glatt, ob ich mit einsteige. Danke für den Hinweis.

    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    Das war ein toll Monat für Dich und Du bist so kreativ und sehr fleißig... mach weiter so... Deine Socken sind wirklich so süß... Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************