Leeets Paaartyyyy ...

... es wurde gefeiert, gerätselt, gemalt und getanzt. Aber von vorne, jede Party beginnt natürlich mit den Einladungskarten. Diese wurden getreu dem Moto mit einem Lamaka gestaltet und vom Tochterkind aus bzw. angemalt. Leider konnten nicht alle kommen aber das hat dem Spaß nicht gestört. 

Natürlich wurden auch wieder Kekse gebacken und für die Deko habe ich mich auf den verschiedenen Seiten im Internet inspirieren lassen. Wie gut das ich noch Stoff übrig hatte und so konnte dieser noch gut als Tischdecke herhalten. Die Gläser waren mal Smoothiegläser und hatten so ihren zweiten Einsatz. Die Strohhalme war aus Pappe, da ich noch keine Glasstrohhalme bekommen habe. Es gab keine Pappteller mehr sondern wie schon im letzten Jahr ganz normale. Das macht sich super und es bleibt weniger Müll übrig.

Die Kekse wurden dieses Jahr nach einem neuen Rezept gebacken und sehen einfach total schön nach Lama aus. Die Konturen kommen richtig gut raus und das Glas wurde fast leer geputzt. Es scheint also geschmeckt zu haben. 

Der Kuchen bzw. die Muffins wurden vom Tochterkind komplett selbst gebacken. So das ich damit nichts zu tun hatte und sogar die Küche war danach aufgeräumt. Hach, ich bin total begeistert! Es handelt sich um Papageienmuffins, die werden hier einfach geliebt und da ich und das Tochterkind Fondant nicht mögen gab es lieber nur Streusel und Blumen. 

Als Kreativprojekt gab es dieses Jahr diese Klemmbretter. Ich hatte sie vorher alle weiß grundiert, da uns das braune "Holz" nicht gefallen hat. Zum bemalen war es auch besser und so konnten sich die Mädels dann austoben. Als Idee und Anregung hatte ich dieses Klemmbrett gestaltet und ich muss sagen es sind tolle Lamas entstanden. 

Als Mitgebsel hatte ich diese Lesezeichen gebastelt. Die können die Mädels sicherlich gebrauchen und so landet es dann hoffentlich nicht in irgendeiner Ecke. Süßes geben wir ja nicht mit, denn das können die Eltern ... selber besorgen. Es gibt während der Party genug und so reicht es meiner Meinung nach. 

Das Lamaka-Knotenshirt vom Tochterkind und das Longshirt von mir rundete die Party dann perfekt ab. 

Die Vorlage für das Lama und den Kaktus habe ich von hier. Beides habe ich nach meinen Vorstellungen verkleinert bzw. halbiert. 

Viele liebe Grüße eure nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

... ab zum creadienstag und zum DVD,
... ab zu Lieblingsstücke,
... ab zur Herbstparty
... ab zum Freutag,
... ab zu den Creativ Lovers,
... ab zum Handmademonday,
... ab zu den Midweek Makers,
... ab zum Kiddikram

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Andrea,
    na, das sieht ja nach einer tollen Lama-Party aus! Da hast Du Dir wieder so schöne Dinge einfallen lassen!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. guten morgen,

    Wow das sieht nach einer wirklich tollen und gelungenen Party aus. Würde mir jetzt auch direkt gefallen.

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
  3. sehr cooles Lesezeichen! Und coole Party!
    Liebe Grüsse und Gratulation nachträglich
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt nach einer tollen Party - schönes Motto!
    Ich darf bis Monatsende eine mit dem Motto: Anwalt entwerfen.... Derzeit bin ich noch recht planlos.

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,

    voll cool sind die Dinge geworden! Ich mag die Lamas einfach auch so gerne und darum bin ich echt begeistert was Ihr alles gemacht habt!

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  6. Bei euch möchte ich auch einmal an einer Geburtstagsparty Gast sein. Mit viel Liebe ins Detail wurde alles vorbereitet und ich bin mir sicher, dass alle noch lange daran denken werden.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. liebe andrea,
    ich warte ja jedes jahr voller spannung darauf, was du zum geburtstag wieder so ausheckst :0) auch die lama party ist dir wieder mal voll gelungen! die klemmbretter sind eine obergeniale idee, so toll! den kuchen hat deine tochter superlecker gebacken, die sehen toll aus! die lamakekse sind wunderschön bunt geworden und deine deko gefällt mir auch :0) die lesezeichen kann man ganz sicher gebrauchen, die sind wunderbar geworden, süsses braucht man da ganz sicher nicht! ...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  8. Die-kreative-Nadel.com16. September 2020 um 08:26

    Liebe Andrea, das sieht doch nach einer rundum gelungenen Party aus. Wie schön.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ich finde das ja immer toll, was Du so alles organisierst und vorbereitest, da möchte ich glatt nochmal kleine Kinder haben. Richtig klasse, liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************