Noch eins ... ?

Ich brauchte mal wieder was für drunter oder hat einfach nur die Restekiste gerufen? Sicher ist, das ich Reste verwerten wollte und so habe ich dann also die Kiste aus dem Regal gezogen und mich ein bissel durchgewühlt. Mir viel ein toller roter Baumwolljersey und der Kirschstoff in die Hände. Damit musste noch etwas genäht werden und da ich hier gerade mit Begeisterung die Shirts für drunter anziehe war klar was es werden sollte. 

Ich habe dann das Schnittmuster vom Tanktop raus geholt. Dort gab es nämlich eine Passe (nennt man das so?) für den oberen Brustbereich. Die habe ich einfach auf das Shirt eingezeichnet und schwups war es zugeschnitten und genäht. Nach einem Blick in den Schrank habe ich doch sofort zwei Hosen und Schuhe gefunden. Die passen doch super zum Shirt oder? 

Aber auch zu der langen grauen Hose macht das Shirt eine gute Figur. (grins) Die Passe im Brustbereich gefällt mir total gut. Denn die Schnitte mit den gerade über der Mitte des Brustbereichs oder dadrunter verlaufenden Passen gefällt mir bei mir einfach nicht. Aber das geschwungene mag ich total gerne und würde es so sofort wieder nähen. Es ist schlicht und hat trotzdem einen Hingucker, also auch perfekt für die Arbeit ... . 

Von hinten ganz schlicht, nur etwas gerade zuppeln hätte ich es noch können. Vielleicht ist das aber auch mein Kreuz ... ? Der Stoff ist einfach klasse und wird mich jetzt schön warm halten und unter dem Pullover wenn auch nicht sichtbar eine gute Figur machen. Näht ihr gerade Pullover und Co oder auch das Shirt für drunter? Irgendwie ist es lustig, das ich gerade jetzt kurze Shirts nähe, wo ich doch so eine Frostbeule bin.

Da fällt mir beim schreiben, durchlesen und Bilder raussuchen auf, das ich einen Rock brauche. Schön zum schwingen und in schwarz würde er sicherlich zu vielen Shirts passen und im Sommer wäre das doch suuuper, auch auf dem Rad. Ich glaube ich habe den nächsten Plan ... und einen Punkt mehr auf der ToDo Liste. (grins) 

Viele liebe Grüße eure nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

 

... ab zu Du für Dich am Donnerstag
... ab zu den Midweek Makers, 
... ab zu Sew la la, 
... ab zur Herbstparty
... ab zum Freutag,
... ab zu den Creativ Lovers,
... ab zum Handmademonday
... ab zu den Lieblingsstücken,

Kommentare

  1. Das ist eine hübsche Idee mit dem Hingucker, das kann man auch toll hervor blitzen lassen, ich dachte gerade spontan an ein schwarzes Jeanshemd :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön, die Passe sieht toll aus! Ich mag Passen sowohl gerade als auch geschwungen :)
    Ich trage keine Unterhemden, weil ich das Gefühl furchtbar finde, mehrere Schichten übereinander zu tragen (bei Jacken geht das gerade noch, weil sie eher weit sind). Aber natürlich ist es praktischer :)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Andrea,

    ein tolles Shirt für drunter hast du dir da genäht. Obwohl es dafür fast zu schade ist! So wie dir geht's mir auch immer: die To-do-Liste wächst und wächst. Bin schon sehr gespannt auf deinen weit schwingenden schwarzen Rock;)

    Bis bald!
    Pia

    AntwortenLöschen
  4. Das schaut wirklich toll aus und macht sehr viel mehr her als eine einfache „Linie“.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    ich beginne zu frieren, wenn ich nur die Fotos anschaue. Heute hatten wir gegenüber auf den Häuserdächern zum ersten Mal Rauhreif in diesen Jahr...
    Na, der nächste Sommer kommt bestimmt und dann bist du mit deinem tollen Shirt passend vorbereitet!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea, ein tolles Shirt hast Du dir genäht, und die Passe ist doch ideal um Stoffreste zu verarbeiten.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    oh wie schön! das strahlende Rot deines neuen Nähwerks macht ja richtig gute Laune. Die Stoffkombi finde ich super und die geschwungene Passe sieht richtig schön aus! Na, wenn das mal nicht schwuppdiwupp zu einem neuen Lieblingsshirt von dir wird...;)!
    LG Pamela

    AntwortenLöschen
  8. Superklasse, aber ich glaube, Du kannst mit Deiner Figur auch alles tragen. Megaschön und ein Rock wäre auch sicher toll dazu. Liebe Grüße Deine Ariane

    AntwortenLöschen
  9. Der nächste Sommer kommt bestimmt und bei so einem tollen sommerlichen Shirt hoffentlich ganz ganz bald. Gruß von Frostbeutel zu Frostbeule ;)
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Andrea,
    wow, sehr hübsch das Shirt steht dir super !
    LG Annette

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************