Ran an die Häkelnadel ...

 ... das ist ja mal wieder typisch. Ich fange im schönsten Schnee an zu häkeln und jetzt wo ich fertig bin, Sonnenschein und Frühlingsgefühle. Aber zeigen wollte ich euch unseren Frosty trotzdem. Da er in der Frühlingssonne auch nicht schmilzt darf er gerne noch ein bissel stehen bleiben. Ich habe nur gelbe Rüben gefunden und deshalb ist die Nase nicht orange. (grins)

Seit dem ersten Lockdown begleitet uns dieses Leckerlieglas, es sah natürlich nicht so schön aus und somit habe ich ihm schon im letzten Jahr eine Deckelhaube gehäkelt. Irgendwie hat sich dann der Wunsch nach einer Deckelhaube für jede Jahreszeit festgesetzt und so habe ich auch jetzt wieder einfach losgelegt. 

Im Herbst hatte ich ja schon diese Deckelhaube gehäkelt und mit einem Licht wirkt es doch auch sehr gemütlich. Das Häubchen häkel ich immer gleich nach dieser (kostenlosen) Anleitung, wobei ich da auch jedes mal etwas ändere. Probiert es einfach mal aus ... . Den Kopf vom Schneemann habe ich bestimmt dreimal angefangen, bis mir die Größe gefiel. Da probiere ich dann so lange bis es für mich zum Glas passt. An diese (kostenlose) Anleitung habe ich mich orientiert und dann einfach vergrößert. 

Das Glas ist jetzt ein richtiger Hingucker und es fällt erst auf dem zweiten Blick auf, dass sich in ihm etwas leckeres verbirgt. Habt ihr auch ein Projekt durch Corona gestartet, das euch immer noch begleitet. Das Herbstglas und die entsprechenden Anleitungen findet ihr hier und die Ostergläser hier


Merks dir bei Pinterest!

Wie Ihr sicherlich auch, möchte ich es mir so gemütlich wie möglich machen. Also ran an die Häkelnadel ... ein bissel Wolle findet sich sicherlich und die Deckelhauben sind auch ein tolles Geschenk für eure lieben und zaubern sicherlich jedem ein Lächeln ins Gesicht. 

Viele liebe Grüße eure häkelnde nähbegeisterte ♥ Andrea ♥

Wer Lust hat ein bissel in unserer Patchworkparty zu stöbern oder mitzumachen dann hier entlang, bitte. (grins) 


... ab zum creadienstag und zum DVD,
... ab zu Lieblingsstücke,
 ... ab zu den Midweek Makers, 
... ab zum Freutag,  
... ab zu den Creativ Lovers,  
 ... ab zum Handmademonday, 
 ... ab zur Winterparty, 
 ... ab zum creativsalat, 
  ... ab zu Annemarie`s Haakblog
... ab zu Ginx Craft 
...ab  zu Caros Fummeley, 
... ab zur Häschenchallenge

Kommentare

  1. Süß liebe Andrea,
    der Hase ist besonders niedlich.
    Aber wo ist der Sommer???
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      für den Sommer fehlt mir noch die Idee... . Im letzten Jahr durfte das Häschen länger stehen bleiben. 🤔

      Grüße Andrea 🍀

      Löschen
  2. Wie süß, ein Deckelhäschen. Du hast recht, da wird der Inhalt des Glases direkt uninteressant.
    LG von TAC

    AntwortenLöschen
  3. Einr schöne Idee... Ich bin imner wieder begeistert, was kreativen Seelen so alles einfällt...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Idee, der nächste Winter kommt bestimmt.
    Für den Sommer wären doch Erdbeeren oder Blumen schön.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea, lange dauert es nicht mehr, dann löst der Hase den Schneemann ab.
    Wie wäre es für den Sommer mit einem Schwimmring und einer Gummiente?
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr goldig und wirklich hübsch anzuschauen sind sie Deine schönen Süßigkeitendeckelverschönerer :-)). Ich mag den Schneemann....und das Häschen...und...und....eine nette Idee♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  7. Eine hübsche Idee, ich nutz das bisher für Marmeladengläser, wenn ich die verschenke. Für Süßkram hab ich da noch gar nicht dran gedacht ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Moin Andrea, ach quatsch als Abschluss der Winterparty ist der Schneemann perfekt und der Osterhaste macht Bock auf die warmen Jahreszeiten! Für den Sommer vielleicht ein Anker oder einer Sonnenblume? Ohne Stiel. nur die Blüte. Ich bin gespannt, was dir einfallen wird. Und lass dir von einer Naschkatze verraten, die Figuren würden sie vom Naschen abhalten, aus Angst, die schönen Häkeleien zu zerstören. Echt toll! viele liebe Grüße Deine Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Aaah wie cool! Andrea dein frosty ist total knuffig geworden und die anderen Deckelverschönerer gefallen mir auch supergut! Deine Idee mit dem Pinterest Pin im Text finde ich genial, hab mich gleich mal bei dir angemeldet...ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. Servus Andrea,
    Yase hat so schön geschrieben "kreative Seele" - und ich gebe ihr total Recht: das bist du definitiv, denn diese Deckelhauben sind einfach entzückend. Mein Favorit ist der Hase und ich freue mich, dass du die Hauben beim DvD zeigst. Dankeschön und liebe Grüße!
    ELFi

    AntwortenLöschen
  11. Frosty and his friends are just adorable!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Andrea,
    die Deckelhauben sind total hübsch und für jeden Anlass ein anderes Motiv! Und ich bin schon auf die nächsten gespannt!
    Liebe Grüße zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Andrea,

    deine Glashauben sind ja ein echter Hingucker. Mit hat's vor allem die Haube mit Häschen angetan. Und das, wo ja bald Ostern vor der Tür steht...

    Danke fürs Zeigen und dir einen guten Start ins Wochenende!

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  14. Very cute. Thanks for joining in Ginx Woolly Linx Party.

    AntwortenLöschen
  15. Oh liebe Andrea,
    wie cool, das ist ja eine schöne Idee! Sommer... da denkt man doch an Sonne, Meer und....Eis:-) Ich bin gespannt, wie dein Sommer aussehen wird...
    GLG
    Christiane

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************