Rückblick- Monatsfragen 02/2020

Sooo es hat dann doch in meinen Fingern gekribbelt und ich habe dem einfach mal nachgegeben. Ein Monatsrückblick und die Fragen gibt es bei Martin. Also mal los ...

1) Welcher Blog-Beitrag war dein beliebtester?

Ich fange mal mit eurem liebsten Blog-Beitrag an, da muss ich nämlich nur die Statistik- Elfen befragen. Goldene Regentropfen ... oder was ist Jacquard war euer Lieblingsbeitrag und meiner war eindeutig das Hyggelige Kleid, das ich immer noch wahnsinnig gerne trage. (grins)

2) Welchen Hobbies bist du diesen Monat nachgegangen?

Ich liebe es ja zu nähen und das habe ich diesen Monat auch wieder stark ausgelebt. Aber auch mein Bullet Journal kam nicht zu kurz.

3) Was war von deinen Hobbies dein schönstes Projekt?

Ein fertiges Ufo das ich hier aber noch nicht gezeigt habe. Kommt aber noch versprochen. (freu) 

4) Welches Lied hat dich diesen Monat begeistert?

Mit Liedern ist das bei mir immer schwer aber ich mag ja Herbert Grönemeyer sehr und singe dann auch immer Lautstark mit, was ich auch diesen Monat getan habe. Sehr zum leidwesen meiner Mitmenschen ... . 

5) Welches Erlebnis würdest du als besonders beschreiben?

Besonders sind für mich vor allem die Momente die ich mit meinen Lieblingsmenschen verbringe. Das Tochterkind ist da echt der Knaller und hat mich heute früh mit den Worten: "Mama das Kleid sieht wirklich klasse aus, ist mir noch gar nicht aufgefallen" begüßt. Sie spach vom hyggeligen Winterkleid. 

6) Was war dein Genusshighlight des Monats?

Ich habe die leckeren Kartoffeln von Burgi ausprobiert. Das war wirklich ein Genuss ... vor allem da ich Kartoffeln liebe. Das Gericht heißt Hasselback ... schaut mal vorbei. 

7) Wer war dein fleißigster Kommentator auf deinem Blog?

Mir ist ja jeder Kommentator willkommen und ich freue mich wie Bolle. Aber mein fleißigster ist warscheinlich die liebe Claudia oder gar unsere Hermine-Ulrike. Vielen lieben Dank für eure Treue. ♥

8) Welches Buch, Artikel, Beitrag hat dich am meisten begeistert?

Lesen kommt hier eindeutig zu kurz aber am meisten hat mich wohl dieser Beitrag begeistert. Denn es geht wieder los .... . Der Mystery bei Regina Grewe ...  

9) Was hast du dir gegönnt?

Gestern noch spontan Shopping und was ist es geworden. Natürlich ein Schnittmuster und Stoff ... wird hier auch bei Gelegenheit gezeigt. (grins) 

10) Was war an diesem Monat negativ?

Diese komische Krankheit dich mich drei Tage im Griff hatte und die nicht dazu passende Diagnose vom Arzt. Aber egal jetzt bin ich wieder fit und nur das zählt. (freu)


Jetzt bin ich gespannt ob ich heute noch viele schöne Rückblicke zum lesen bekomme und was ihr dazu sagt? Ich bin gespannt und freue mich auf eure Meinung ... . 

Viele liebe Grüße eure nähbegeisterte ♥  Andrea ♥ 
 

Kommentare

  1. Schön, so ein Rückblick... auf den Schnitt bin ich ja gespannt
    hab einen schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, schön, dass Du dem Kribbeln nachgegeben hast! Dein Rückblick gefällt mir sehr und der Kommentar zum hyggeligen Kleid ist ja wohl der Hit :o)) Ich liebe mein dickes Sternenkleid auch sehr und trage es viel...
    Hab noch einen schönen Sonntag, liebe grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich sehr, dass du dem Kribbeln nachgegeben hast. Ein toller Rückblick. So wie es bei dir wegen Stoffen kribbelt beim Shoppen ist es bei mir Wolle ^^

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Andrea,
    Monatsrückblicke sind immer toll, Deiner hört sich toll an und an das schöne Kleid kann ich mich noch gut erinnern!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    mal gut, dass es dir wieder besser geht. Mysteriöse Krankheitssymptome können wir wohl alle nie, im Moment aber noch viel weniger gebrauchen.
    Deine Art von Monatsrückblick lese ich heute zum ersten Mal und finde die einzelnen Punkte ganz interessant.
    Das Kartoffelgericht werde ich unbedingt mal anschauen. Gerade jetzt zum Frühling habe ich so richtig Lust auf Frisches und Neues.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Andrea,
    schön, das Du dem kribbeln nachgegeben hast. Ein wirklich schöner Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön, dass Du die Fragen beantwortet hast, jetzt wissen wir wieder etwas mehr über Dich liebe Andrea.
    Ich freue mich schon auf die neuen Projekte, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Auf Grund der neuen Datenschutzrichtlinien ist dies bitte zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Google einverstanden. (Dies betrifft auch deinen Avatar.)
******************************************************************************
Viel Spaß beim Kommentieren.... ich danke Dir für deine lieben und herzlichen Worte! ♥ Ich kann leider nicht immer antworten, freue mich aber trotzdem sehr über eure Worte und Anregungen. :)

******************************************************************************